CapCut Android

2.8.0

Möchtest du coole Videos auf deinem Android erstellen, kennst dich aber nicht mit Videobearbeitung aus? Dank der CapCut-App ist das auch nicht nötig

7/10 (267 Stimmen)

Früher waren Computerkenntnisse und eine gewisse Einarbeitungszeit erforderlich, wenn man Videos erstellen und bearbeiten wollte. Jetzt brauchen wir nur noch ein Smartphone, ein wenig technisches Geschick und eine entsprechende App, wie zum Beispiel diese APK-Datei vom Bytedance Studio.

So einfach bearbeitest du deine Videos

Das Erstellen und Bearbeiten deiner Videos ist mit CapCut sehr einfach. Um ein Video zu erstellen, musst du nur ein Projekt öffnen und dann kannst du deiner Kreativität, mithilfe der vielen in der Anwendung verfügbaren Tools, freien Lauf lassen.

All-in-One-Videobearbeitungs-App, mit der du fantastische Videos erstellen kannst.

Entweder verwendest du die Videos und Fotos, die du im Speicher deines Androids hast, als Basis oder du wählst eines der Videos aus der App. Sobald du deine Clips ausgewählt hast, gehst du zum Bearbeitungsbereich. Und hier findest du viele sehr einfach zu bedienende Werkzeuge:

  • Bearbeitung.
  • Audio.
  • Text.
  • Sticker.
  • Ebenen.
  • Effekte.
  • Filter.
  • Format.
  • Hintergrund.
  • Grundeinstellungen.

Alle Tools haben weitere Unterpunkte, sodass die Möglichkeiten praktisch unbegrenzt sind. Das Anwendung ist so einfach wie das Auswählen. Du brauchst nur einen Startpunkt auswählen und die entsprechende Taste drücken, solange du den Effekt des ausgewählten Tools anwenden möchtest. Auf diese Weise kannst du in wenigen Minuten deine eigenen wundervollen Videos in High Definition erstellen.

Voraussetzungen und weitere Infos:
Julia Ulm
Julia Ulm
Bytedance Pte. Ltd.
Vorgestern
18.01.2021
88,9 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet